Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.


PHOTO VOLTAIK

Photovoltaik-Einzelanlagen - Langfristiger Gewinn mit niedrigen Risiken

Für das Direktinvestment in Photovoltaik benötigen Sie kein eigenes Dach. Die Solaranlagen werden auf langfristig gepachteten Freiflächen oder Dächern errichtet und Sie werden zum Stromproduzenten. Nach Fertigstellung und Vorlage eines Gutachtens kaufen Sie die Anlage und überweisen den Kaufbetrag.

Jedem Investor sind genau definierte Module und Wechselrichter zugeordnet. Somit erwirbt jeder Käufer eine eigenständige Photovoltaikanlage und wird direkt Eigentümer einer ertragsstarken Sachwertanlage. Die Verwaltung, die Wartung, und die Versicherung werden für Sie übernommen und die Kosten dafür transparent dargestellt.

Sie produzieren Strom aus Sonnenenergie, die kostenlos und unbegrenzt zur Verfügung steht. Der saubere Strom wird dann in das öffentliche Netz eingespeist. Der Preis für den eingespeisten Strom wird durch das Erneuerbare-Energie-Gesetz (EEG) für 20 Jahre garantiert und fließt Ihnen monatlich zu. Danach folgen noch mindestens 10 Jahre Einnahmen aus direkter Stromvermarktung.

Der Investor kann den Umfang und die Art der Finanzierung bzw. die steuerliche Ausgestaltung selbst bestimmen. Die Finanzierung kann so gestaltet werden, dass sich die Investition von selbst trägt, wenn die steuerlichen Vorteile voll ausgeschöpft werden. Dann haben Sie nach ca. 15 Jahren eine schuldenfreie Solaranlage, ohne eigenes Geld investiert zu haben.

Photovoltaik ist heute keine Frage der Technik mehr, sondern eine Frage der Sinnhaftigkeit!

Welchen Nutzen habe ich von einer eigenen Photovoltaik Anlage? Und lohnt es sich überhaupt, in eine Photovoltaik Anlage zu investieren?

Diese zentralen Fragen tauchen zuallererst und immer wieder auf, wenn man sich mit der Thematik beschäftigt.

Die kurze Antwort: Photovoltaik lohnt sich!

Werden Sie Stromunternehmer - Ihre Vorteile im Überblick

  • Sachwertanlage
  • Laufender Ertrag ca. 6,2 % p.a. nach Kosten für Verwaltung, Wartung und Versicherung
  • Kein Fertigstellungsrisiko, da Zahlung des Kaufpreises erst nach Fertigstellung und Gutachten fällig ist
  • Einspeisevergütung für 20 Jahre garantiert
  • Seit Jahrzehnten bewährte Technik und langlebige Bauteile
  • Niedrige laufende Kosten, langjährige Garantien
  • Kein persönlicher Aufwand durch vorhandene Verwaltung inkl. Wartung und All-Risk-Versicherungen
  • Transparenz durch monatliche Abrechnung
  • Nutzungsdauer von 30 Jahren und mehr

Steuerliche Vorteile von Photovoltaikanlagen

Wie Sie mit dem Investitionsabzugsbetrag und Photovoltaikanlagen Steuern sparen können

Mit einem Investitionsabzugsbetrag und Sonderabschreibungen auf eine Photovoltaik Anlage können Sie Steuern sparen und mit staatlich garantierten Einnahmen rechnen. Unterstützen Sie unsere Umwelt und den Klimaschutz durch Investitionen in erneuerbare Energien. Hier erfahren Sie wie es geht und worauf Sie achten müssen.

Einkommensteuervorteile bei einer Direktinvestition in das eigene Solarkraftwerk - Auszug aus dem Berechnungsprotokoll:

Photovoltaik Anlage Anrode – Inbetriebnahme 05/2017

Zu versteuerndes Einkommen: 100.000,00 € + 8% Kirchensteuer (ledig)

Erwerb: zwei Wechselrichter mit 88,o kWp (320 Module mit 275 Watt)

Kaufpreis: 106.040,00€
Eigenkapital – 20% = 24.151,23€ (ohne Abwicklungsgebühr)

Mögliche Steuererstattung durch IAB und SONDER – AfA

   Möglicher Steuereffekt (IAB)                 40% Vorjahr 18.011,32 €

+ Möglicher Steuereffekt (AfA)                 20% Kaufjahr 6.725,32 €

= Gesamte Steuererstattung                    24.7360,64 € kumuliert

Bei Interesse können Sie gerne eine unverbindliche, individuelle Wirtschaftlichkeitsberechnung anfordern.

Interessiert? Jetzt kostenfrei und unverbindlich Informationen anfordern

Was ist die Summe aus 4 und 7?

Mit dem Absenden des Formulars willigen Sie in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten nach Maßgabe der Datenschutzerklärung ein.

 

*) Bitte achten Sie darauf, dass die so gekennzeichneten Felder für die korrekte Bearbeitung ausgefüllt werden müssen